Adventgemeinde Lahr

04.-14.01 | 10 Tage des Gebets 2017 - Weltweite Gebetsinitiative

Wann: 11.01.2017 - 21.01.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Adventgemeinde Lahr
 

Kurzer Überblick über die Weltweitegebets-Initiative "10 Tage des Gebets":
"10 Tage des Gebets" früher bekannt unter dem Namen "Global Rain" gehört zu der Initiative der Generalkonferenz (Ten Days of Prayer) und wird von der Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten unterstützt. Ganz besonderes Anliegen dieser Zehn Tage ist, um die weltweite Ausgießung des Spätregens zu bitten. So geht diese Aktion Hand in Hand mit dem Anliegen der Generalkonfernz, um Erweckung und Reformation in den Gemeinden zu bitten. Die Segnungen sind unabsehbar. Die Gebetserhörungen unzählbar, die Auswirkungen unabschätzbar. Schon 2012 waren die Segnungen von Gott so reichhaltig (vor allem für jeden Einzelnen, der beteiligt war) in Lahr, dass die Gemeinde entschieden hat, sich nicht nur auf die 10 Tage Zu beschränken, sondern sich jede Woche zum gemeinsamen Gebet für Erweckung, Reformation, sonstigen Gebetsanliegen, Danksagungen und Bußgebeten zu treffen.
Seit dem haben die Beteiligten eine verstärkte Zusammengehörigkeit, Einheit und Stärke erlebt. Offensichtlich wurde, dass wenn Gottes Volk zusammenkommt, um seinen Willen bittet, sich demütigt, und seinen eigenen Willen übergibt, nicht nur mit Gebetserhörungen rechnen darf. Die Gemeinschaft und das Vertrauen zueinander wächst und stärkt die ganze Gruppe im Glauben!
Die Gemeinde Lahr freut sich auf 10 besondere Tage der Gemeinschaft und des Gebets. Willst du auch dabei sein? Wir freuen uns über jeden, der mit uns  um die Ausgießung des Heiligen Geistes beten möchte!

Download: Material zur Verbreitung. Werbematerial als ganze und halbe Seite.

Es ist ein Teil von Gottes Plan, uns das als Antwort auf unsere Gebete zu geben, was wir nicht erhalten würden, würden wir nicht darum bietten." GC S.525

Das Geheimnis guten Gelingens liegt in der Verbindung göttlicher Kraft mit menschlicher Anstrengung. Die größten Erfolge haben diejenigen, die sich in unbedingtem Vertrauen auf den Arm des Allmächtigen stützen. Der Mann, der gebot "Sonne, steh still zu Gibeon, und Mond, im Tal Ajalon!" (Jos.10,12.13) ist derselbe, der im Lager von Gilgal stundenlang im Gebet versunken am Boden lag. Männer des Gebets sind starke Männer." Patriarchen und Propheten S.509

 

Bleib im Gebet verbunden! Diese App hilft in deinem Alltag eine feste Gebetszeit zu etablieren. 

Facebookhttp://www.facebook.com/revivalandreformation
Twitterhttps://twitter.com/#!/Revive_Reform