Adventgemeinde Lahr

Brot des Leben

  • Der Baum des Lebens

    Vor dem Sündenfall hatte der Mensch Zugang zum Baum des Lebens, nach der Auslöschung der Sünde haben die Erlößten Menschen auf der neuen Erde wieder Zugang zum Baum des Lebens. Heute in der Gegenwart ist Christus unser Baum des Lebens und im Glauben an Ihn haben wir bereits ewiges Leben. Deshalb ist es für den Gläubigen lebenswichtig sich Zeit für Gebet und Bibelstudium zu nehmen, denn "der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeglichen Wort das durch den Mund Gottes geht".
  • Gott hat Freude daran, aus wenig viel zu machen