Wichtige Infos (Nr.2) zur Corona Krise

Wichtige Infos (Nr.2) zur Corona Krise
1. April 2020

 2. Gemeinsamer Online Gottesdienst Am 03.04.20 um 19.00 Uhr wollen wir einen gemeinsamen Gottesdienst per Videokonferenz im Internet feiern. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Um daran kostenlos teilzunehmen braucht ihr entweder ein internetfähiges Smartphone/ Computer (incl. Kamera/Mikrofon) oder einfach ein Telefon. Hier die Daten zur Teilnahme: Per Internet: Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/199459162 Meeting-ID: 199 459 162 Per Telefon (eine der drei Nummern anrufen und dann die Meeting ID eingeben): +49 69 7104 9922 Deutschland +49 30 5679 5800 Deutschland +49 695 050 2596 Deutschland 

 4. Prediger - Videobotschaften Um mit möglichst vielen Gemeindegliedern in Kontakt zu bleiben, erstellen wir wöchentliche Videos. Hier geht es zu neuen Videos der Kalenderwoche 14: https://adventgemeinde-lahr.de/mediathek/ 

Adventgemeinden Ortenau 

Pastor: Daniel Heibutzki|015144065805 | Daniel.Heibutzki @ adventisten.de 

Pastor: Erhard Vasicek|015234526417 | Erhard.Vasicek @ adventisten.de 

6. Sabbatschullektionen 

Die Lektionen vom 2. Viertel 2020 kann sich jeder hier kostenlos herunterladen: https://cloud.eud.adventist.org/index.php/s/q9WaroYmrSa5nCP 

Wir empfehlen euch die Weltfeld-Ausgabe. 

7. „Eisberg voraus!“ 

Amazing Discoveries sendet wöchentlich die neue Serie „Eisberg voraus!“. Dies ist eine Fragerunde zur Corona-Krise mit Ronny Schreiber und Olaf Schröer. Es werden Fragen der Zuschauer beantwortet, die auch live während der Sendung gestellt werden. Die nächste Sendung wird am Do, 09.04.20 um 18 Uhr stattfinden (www.ad-tv.info). 

8. Hilfe Wenn jemand Hilfe zum Einkaufen oder bei sonstigen Erledigungen benötigt, weil er zur Risikogruppe gehört oder in häuslicher Quarantäne ist, kann er die Gemeindeleiter/bzw. Diakonieleiter der zuständigen Adventgemeinden erreichen. Sie werden dann die Hilfe koordinieren. 

9. Gaben und Zehnten Wir empfehlen allen Geschwistern und Freunden entsprechende Überweisungen zu tätigen bzw. sich nach 1. Korinther 16,2 persönliche Rücklagen zu bilden, die nach Ende der Aussetzung in die Gemeindesammlung gehen. 

Wir grüßen euch mit einem Wort aus den Psalmen: „Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele. Der Herr behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit.“ Psalm 121,7.8 und mit einem Wort von Hudson Taylor: „Gebet ist in jeder großen Krise des Reiches Gottes ausschlaggebend gewesen.“ (Gott versagt nie!, S. 23) 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.